SiegerBei der diesjährigen Landesmeisterschaft AOT - ASF Olympic Trap konnte sich Daniel Promitzer (SWC) mit 95 von 100 möglichen Treffern zum Steirischen Landesmeister küren.

Auf Platz 2 und 3 folgten Michael Sailer (SWC) mit 94 Treffern und Alfred Weinhandl (WSÜ) mit 91 Treffern. Alfred Weinhandl konnte sich dabei im Stechen gegen Kevin Radl mit 22 zu 21 Treffern durchsetzen.

Die Mannschaftswertung wurde von der Mannschaft Steirischer Wurftaubenclub I mit Gerhard Schwarz, Daniel Promitzer und Gerhard Kahr mit 274 Treffern gewonnen. Dahinter folgte die Mannschaft Wurfscheibenschützen Süd mit Alfred Weinhandl, Franz Hackl und Georg Strohmeier mit 267 Treffern. Auf Platz 3 landete die Mannschaft Steirischer Wurftaubenclub V mit Josef Schmalegger, Franz Rexeis und Felix Brauchart mit 266 Treffern.

Die Senioren Klasse gewann Gerhard Schwarz (SWC) mit 95 Treffern. Dahinter folgten Georg Strohmeier (WSÜ) mit 89 Treffern und Karl Harkam (SWC) mit 87 Treffern.

In der Senioren Klasse II konnte sich Franz Rexeis (SWC) mit 91 Treffern durchsetzen. Auf Rang 2 folgte Felix Brauchart (SWC) mit 90 Treffern und auf Rang 3 Franz Lipp (SWC) mit 87 Treffern. Franz Lipp musste ebenfalls im Stechen gegen Franz Hackl antreten und konnte sich mit 22 zu 20 Treffern durchsetzen.

Die Ergebnisse können hier abgerufen werden: Ergebnis (PDF, 370KB)

Der StSF gratuliert allen Medaillengewinnern, bedankt sich beim Steirischen Wurftaubenclub für die Ausrichtung der Landesmeisterschaft und bedankt sich bei allen Schützinnen und Schützen für die Teilnahme.

 

Back to Top