SiegerBei der Staatsmeisterschaft in der Disziplin OT - Olympic Trap konnten die Steirischen Schützinnen und Schützen gute Ergebnisse erzielen.

Staatsmeister in der Senioren Klasse II wurde Walter Bobolik mit 98 Treffern. Im Stechen konnte er sich mit 14 zu 12 Treffern durchsetzen. Die Mannschaft Steiermark mit Gerald Liebmann, Wolfgang Schuster und Josef Strasser erreichte den 3. Rang in der Mannschaftswertung mit 319 Treffern. Karl Zenz konnte sich in der Seniorenklasse mit 102 Treffern am 3. Rang platzieren. Ebenso erreichte Karl Schanner in der Senioren Klasse II den 3. Rang mit 96 Treffern.

In der Allgemeinen Klasse konnte sich Stefan Krainer als 7. mit 109 von 125 möglichen Treffern nur knapp nicht für das Finale qualifizieren. Knapp dahinter landete Gerald Liebmann mit 108 Treffern auf dem 9. Rang.

In der Damenklasse konnte sich Patrizia Rast auf dem 5. Rang platzieren.

In der Seniorenklasse verpasste Josef Humer mit 100 Treffern nur knapp hinter Karl Zenz das Stockerl und landete am 4. Rang.

Die Mannschaft Steiermark 2 mit Stefan Krainer, Karl Zenz und Manfred Magritzer erreichte den 5. Rang.

Insgesamt nahmen 11 Steirerinnen und Steirer an der heurigen Staatsmeisterschaft teil.

Die Ergebnisse können hier abgerufen werden: Ergebnis (PDF, 598KB)

Hier auch der externe Link zur ASF Homepage: https://www.asf-shooting.at/de/newsshow-ergebnisse-oestm-olymp.-trap-ot2

Der StSF gratuliert allen Medaillengewinnern und bedankt sich bei allen Steirerinnen und Steirern für die rege Teilnahme.

Back to Top