SiegerHervorragende Stimmung und schönes Wetter begleiteten die diesjährige Landesmeisterschaft in der FITASC Disziplin Universal Trap. 25 Schützen/innen besuchten hiezu die schön angelegte Schießstätte des Schützenvereins Achfeld- Murboden. Wie gewohnt wurde diese Veranstaltung vom Schützenverein Aichfeld-Murboden vorbildlich organisiert und durchgeführt. Landesmeister in der Allgemeinen Klasse mit hervorragenden 93 Treffern und 5 Wurfscheiben Vorsprung wurde Wolfgang Schuster (SAM),

Er erziehlte den einzigen 25er des Tages, errang auch die Goldene mit seiner Mannschaft und hatte zudem auch noch Geburtstag. Wahrlich ein Freudentag für ihn. Platz 2 ging an Peter Lamprecht (SWT) mit 88 Treffern, Platz 3 an Paul Pfandl (SAM) mit 86 Treffern.

Platz 1 in der Senioren Klasse I holte sich Karl Zenz (SWT) mit 84 Treffern, knapp gefolgt von Wolfgang Wind (SAM) auf Platz 2 mit 83 Treffern. Platz 3 ging an Josef Humer (SVB) mit 81 Treffern.

In der Senioren Klasse II holte sich Karl Schanner (SAM) Platz 1 mit 85 Treffern. Platz 2 ging an Walter Bobolik (SAM) mit 81 Treffern. Platz 3 an Helmuth Steinlechner (SAM) mit 71 Treffern.
Mannschjaftssieger wurde SAM I mit den Schützen Wolfgang Schuster, Paul Pfandl, Karl Schanner die gemeinsam 264 Treffer zu Buche stehen haben. Platz 2 ging an SWT mit den Schützen Peter Lamprecht , Josef Strasser, Karl Zenz mit 256 Treffern. Platz 3 an SAM II mit Wolfgang Wind, Walter Bobolik, Stefan Krainer mit 243 Treffern.

Die Ergebnisse könne hier abgerufen werden: Ergebnisse (PDF, 300KB)

Der StSF gratuliert allen Medaillengewinnern, bedankt sich beim Schützenverein Aichfeld-Murboden für die Ausrichtung der Landesmeisterschaft und bedankt sich bei allen Schützinnen und Schützen für die Teilnahme.

Back to Top